Im Juni 2005 kauften Prof. Dr. Eckhard Maronn und seine Frau Michaela Magdalena Frölich das ehemalige Gutshaus und einen Teil des Parks von der Gemeinde Kolbaskowo (Kolbitzow).

weiterEigent%C3%BCmer.html
zurückGrenzschutz.html